Morde in Brentford: Ehemann nahm sich das Leben, als die Polizei eintraf

Poorna Kaameshwari Sivaraj und Sohn Kailash Kuha Raj
Geboren: 1984, 2017
Ermordet: xx-09-2020
Wohnort: Brentford (London)
Herkunft: Malaysia
Kinder: 1
Täter: ihr Ehemann Kuha Raj Sithamparanathan (42 Jahre)

Nach Angaben der Polizei lebte der Vater mehr als zwei Wochen lang mit den Leichen seiner Frau (36) und seines Sohnes (3), nachdem er sie mit einem Messer erstochen und seinen Sohn erwürgt hatte. Auch ihr Hund war getötet worden.

Kuha Raj Sithamparanathan beging Selbstmord, als die Polizei eine Razzia in seinem Haus durchführte. Er wurde von Polizei und Sanitätern wegen seiner Stichwunden behandelt, starb aber auf der Stelle.

Nachbarn sagen, dass das Ehepaar während der Abriegelung von Covid-19 Probleme hatte. Sie behaupten, sie hätten gehört, wie die Frau ihren Mann öfter anschrie, seine Medizin einzunehmen, und er habe seine Medizin einmal aus dem Fenster geworfen.

Während der Abriegelung hörte ich sie sehr oft streiten. Es ging immer weiter, eine Schelte folgte auf die andere, es war heftig. Der Lockdown hat möglicherweise viel Stress in der Familie verursacht.

Es ist traurig, denn es waren sehr nette Leute, sagte ein Nachbar im britischen Fernsehen.

Die Polizei untersucht die Umstände des Familiendramas.

Bislang ist unklar, ob es sich um ehrenbedingte Gewalt handelt oder nicht. Über Hinweise freuen wir uns!

Leave A Comment